Kinderredaktion

Der nachhaltige Kaffeebecher to go – die Kurzwelle im Interview mit RECUP

Kurzwelle ÔÇô Kinder machen Radio f├╝r Kinder ÔÇô zu h├Âren immer samstags von 10 bis 12 Uhr auf Radio Feierwerk 92,4

190.000 Einweg-Kaffeebecher landen allein in M├╝nchen t├Ąglich im M├╝ll – und sind nicht mal recycelbar. Diesem Problem hat sich Florian Pachaly angenommen. Er gr├╝ndete 2016 die Firma RECUP und entwickelte ein Pfandsystem f├╝r Kaffeebecher. Im Interview erkl├Ąrt er den Reporter*innen der Kurzwelle Redaktion, wie er auf die Idee kam und wie das nachhaltige System mit dem RECUP-Pfandbecher funktioniert.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Ihr m├Âchtet auch einmal als Reporter*in mit dabei sein? Dann schreibt an kurzwelle@feierwerk.de!

  • Feierwerk unterst├╝tzen

    Als gemeinn├╝tziger Verein f├╝r junge Kunst, Musik und Kultur finanzieren wir uns haupts├Ąchlich ├╝ber Zusch├╝sse, Spenden und Einnahmen aus Veranstaltungen. Wenn du unseren Beitrag zur F├Ârderung der jungen Kultur in M├╝nchen wertvoll findest und die M├Âglichkeit hast, uns zu unterst├╝tzen, freuen wir uns gerade in Zeiten wie diesen ├╝ber deine Spende (├╝ber Paypal / per ├ťberweisung) an unseren F├Ârderverein oder ├╝ber deine Mitgliedschaft in unserem F├Ârderverein.

  • Kurzwelle Redaktion

    In der "Kurzwelle" gibt es auf Radio Feierwerk 92,4 jede Woche aktuelles Programm f├╝r Kinder von Kindern. Unter medienp├Ądagogischer Betreuung werden Kids zwischen 8 und 12 Jahren in der Radio Feierwerk Redaktion ans Radiomachen herangef├╝hrt. Sie recherchieren, texten, bereiten Interviews vor und moderieren zusammen mit Erwachsenen.┬áZu h├Âren ist die Sendung immer samstags von 10 bis 12 Uhr auf Radio Feierwerk 92,4.

    EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN