Jugendredaktion

Schritt fĂĽr Schritt – mit einer Bauanleitung zum eigenen Hochbeet

GemĂĽse, Obst und Kräuter aus dem eigenen Garten – mit einem Hochbeet wächst das GrĂĽnzeug viel schneller. Lest hier, wie man ein Hochbeet baut!

Das Hochbeet – sieht schön aus, schont den Rücken,  ist komplett ökologisch und selbst baubar. In dem Beet könnt ihr Gemüse, Obst oder Kräuter anpflanzen. Es passt in Garten genauso gut wie auf den Balkon. Außerdem schützt es vor Schädlingen und Frost, es ist platzsparend und kann mehr Nährstoffe aufbieten, als ein normales Beet.

Durch die höhere Lage des Hochbeetes gibt es einen optimalen Lichteinfallswinkel, und es produziert viel natürliche Wärme. Zum Schluss muss man noch erwähnen, dass die Verrottung verlangsamt wird.

Hochbeet bauen

Lust, ein eigenes Hochbeet zu bauen? Hier gibt’s die Bauanleitung:

  1. Ihr baut euch einen quadratischen Holzrahmen von einer Höhe von ungefähr 60cm.
  2. Sucht euch die perfekte Stelle im Garten und entfernt dort das Gras.
  3. Stellt nun den Holzrahmen auf die Stelle, wo ihr das Gras entfernt habt und legt einen Maschendraht auf den Boden. So schützt ihr eure Pflanzen gegen Mäuse oder sonstige Tiere.
  4. AnschlieĂźend nagelt ihr eine Folie innen an den Holzrahmen.
  5. Jetzt fĂĽllt ihr die einzelnen Schichten auf.

Schicht 1: Ă„ste – die könnt ihr im Wald oder im Park sammeln.

Hochbeet_äste

Schicht 2: Sägespäne – wir haben einen Schreiner in der Nähe danach gefragt und einen riesigen Sack geschenkt bekommen.

Hochbeet_sägespäne

Schicht 3: Grasschnitt – da könnt ihr das Gras nehmen, das ihr vorher vom Boden entfernt habt.

Hochbeet_Gras

Schicht 4: Kompost – Das ist Bio-MĂĽll ohne gekochte Essensreste.

Kompost fĂĽrs Hochbeet

Die letzte Schicht: Gartenerde: GĂĽnstig und qualitativ hochwertig bekommt ihr die zum Beispiel vom Abfallwirtschaftsbetrieb MĂĽnchen.

Kompost mit Erde

Und jetzt könnt ihr lospflanzen!

Eure Judith

Hier schreiben Jugendliche aus den Einrichtungen des Feierwerks zu Themen, die sie besonders interessieren.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

Feierwerk
Babel FM
Kurzwelle
SĂĽdpolshow
Nahaufnahme Podcast
dreijahrewach Podcast