Familie

Basteln im Trafixx – mit Kleister und Papier entsteht dein eigenes PappmachĂ© Pferdchen!

Es ist Anfang Mai bei uns im Feierwerk Trafixx und wie immer ist einiges los. Täglich kommen etwa 30 Kinder zu uns, viele von ihnen möchten in unserer Werkstatt gestalten, experimentieren und Neues lernen. Auf dem Programm stehen: Pappmaché Pferdchen. Für die nächsten zwei Wochen wird sich bei uns jedes Kind ein eigenes Steckenpferd aus Pappmaché bauen können.

Pappmaché heißt kleben und matschen

Im Vorfeld schneiden wir aus Pappe Pferdeköpfe aus und befestigen diese Pappdeckel an einem Stück Holz. Diese Grundform wird nun von den Kindern zunächst mit Papier ausgestopft und dann kreuz und quer mit Zeitungsschnipseln überklebt.

Feierwerk_Trafixx_Workshop_Pappmache_Pferdchen (6)

Wer Zeit mit Kindern verbringt, kennt die Freude des einen oder anderen am „Kaputtmachen“. Somit kommt Punkt eins der Tagesordnung „Papier zerknüllen“ dementsprechend schon einmal gut an. Schnell sind die Pferdeköpfe ausgestopft. Nun geht es auch schon ans eigentliche Pappmaché. Die schleimige Konsistenz des Kleisters erzeugt bei einigen Kindern zunächst Ekel, lädt aber schon bald alle zu ausgelassenem Matschen und Schmieren ein. Die Pferde werden bis auf eine Aussparung im Nacken (hier wird später der Stecken angeschraubt) komplett mit den Papierstreifen überklebt.

Und dann werden die Pappmaché Pferdchen bemalt

Nachdem die Schichten aus Zeitung und Kleister getrocknet sind, werden die Pferdchen angemalt und mit Stoffmähnen versehen. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Verschieden farbige Stoffe werden zu „Prinzessinnenhaar“ und „Elvis Tolle“, ein blaues Pferd trifft auf ein Gepunktetes. Jetzt noch Zügel umbinden und den Stecken anschrauben und los geht’s zum Galoppwettrennen ums Haus.

Feierwerk_Trafixx_Workshop_Pappmache_Pferdchen (5)

Hier erzählen die Kinder von ihren Eindrücken:

 

Pappmaché Pferdchen selber machen:

Feierwerk_Trafixx_Workshop_Pappmache_Pferdchen (8)Benötigtes Material für Pferdchen:
2 Pappdeckel zu Pferdeköpfen geschnitten (Vorlage nötig?)
4 Nägel + Hammer
Holzstecken ca. 1m
HolzstĂĽck ca. 3x5x15cm

Feierwerk_Trafixx_Workshop_Pappmache_Pferdchen (2)Pappmaché:
Tapetenkleister nach Packunsanweisung anrĂĽhren
Zeitung in Streifen gerissen
Mehrere Schichten auftragen und über Nacht aushärten lassen

Riccarda Meyer

Rica leitet im Trafixx den Kindertreff. Hier könnt ihr jeden Dienstag bis Freitag in der Werkstatt gestalten, im Garten entdecken, spielen oder auf dem Bolzplatz toben.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN